Agenda

Am 29.März gilt es der rassistischen und menschenverachtenden Kundgebung des Vereins „Stopp Kuscheljustiz“ kraftvoll und entschlossen entgegenzutreten! Kommt um 13:30Uhr auf den Bundesplatz um den Nazis, Nationalisten, Rassisten (..usw) keinen Platz zu bieten – Bern bleibt nazifrei!

14 Uhr „Kuscheln gegen Rechts“, Waisenhausplatz Bern

18 Uhr „Ganz Fest gegen Rassismus“, Konzert & Essen in der Reitschule Bern

Im Vorfeld ist es wichtig überall zu informieren und zu mobilisieren. Ausserdem ist es wichtig am 29.03. in und um Bern präsent zu sein um den rechten Hetzer_innen zu zeigen, dass sie nicht erwünscht sind! Dies kannst du z.B. durch

– ein Transparent aus dem Fenster hängen

– Plakate aufhängen

– Flyer schreiben (kopieren) und in der Nachbarschaft verteilen

 

Der Wind der Veränderung weht…

 

Schreibe einen Kommentar